Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap
Quelle: J.Glimpel

Evangelische Kirchengemeinde Göbrichen

 

Wir wollen offen und einladend für alle sein. Wir möchten Weggemeinschaft bieten für Glaubende, Fragende und Zweifelnde. Männer und Frauen, Erwachsene und Kinder, Alteingesessene und Zugezogene sind gleichermaßen willkommen und eingeladen, mit ihren Fähigkeiten mitzuwirken.

Ergebnis des Meinungsbildes:

Liebe Leserin, lieber Leser!

Im Gottesdienst am 14. Oktober haben wir ein Meinungsbild erstellt zur Frage: Was wäre meine liebste Gottesdienstzeit? Anlass sind Überlegungen der Kirchengemeinderäte in Bauschlott und Göbrichen, die Gottesdienstzeiten beider Gemeinden aufeinander abzustimmen, damit trotz kommender personeller Engpässe auch weiterhin in beiden Orten allsonntäglich Gottesdienste stattfinden können. Das Meinungsbild ist nicht bindend. Anlässlich der Bayernwahl durften die Gottesdienstbesucher „wählen“, welche Anfangszeit des Sonntagsgottesdienstes ihnen am liebsten wäre. Das pfarramtliche Endergebnis finden Sie hier:

 

Quelle: J. Glimpel

Quelle: J. Glimpel

 

Quelle: S. Riethmaier

Link: Gedanken zur Woche

 

Sei dabei am 26. Februar 2019 um 20 Uhr in der Pfarrscheuer Göbrichen!
Wir gründen den Christlichen Vereins Junger Menschen (CVJM) Neulingen!
Ob Du alt bist oder jung: werde Gründungsmitglied!
Hier ein paar gute Gründe, mitzumachen:
-
Eine lebendige christliche Kinder- und Jugendarbeit mit Tiefgang
-
Vernetzung mit den anderen CVJMs in der ganzen Welt
-
Profitieren von den Schulungs- und Freizeitangeboten des CVJM
-
Mitbestimmen und kreativ sein in deinem Ortsverein
Wir freuen uns auf dich!
Freitag, 22.02.2019
Die Jungschar fällt aus wegen Fasching
19:30 Uhr
Teenkreis in der Pfarrscheuer
Sonntag, 24.02.2019 (Sexagesimae)
10:00 Uhr
Gottesdienst mit Abendmahl (Wein und Gemeinschaftskelch)
und Mitwirkung des Posaunenchors, Dekan Dr. Glimpel
10:00 Uhr
Kindergottesdienst
Montag, 25.02.2019
10:00 Uhr
Krabbelgruppe „Die Hosenmätze“ in der Pfarrscheuer.
Weitere Infos bei Nicola Lachstädter (Telefon: 485397)
15:00 Uhr
Trauergottesdienst für Albin Nonnenmacher (Friedhofskapelle)
17:00 Uhr
Gymnastikgruppe
Dienstag, 26.02.2019
14:00 Uhr
Trauergottesdienst für Peter Reimann (Friedhofskapelle)
14:30 Uhr
Frauenkreis
19:30 Uhr
Posaunenchor im Gemeindehaus Bauschlott
 
 
 
 
20:00 Uhr
Gründungsversammlung des CVJM Neulingen in der
Pfarrscheuer
Mittwoch, 27.02.2019
17:00 Uhr
Konfirmandenunterricht
17:30 Uhr
Jungbläserausbildung mit Herrn Rohlf
Wer Interesse hat, ein Blasinstrument zu lernen,
kann sich bei Herrn Rohlf melden, Tel. 391
Freitag, 01.03.2019
Wegen des Weltgebetstages fallen Jungschar und Teenkreis aus
19:00 Uhr
Ökumenischer Gottesdienst in der Pfarrscheuer anlässlich des
Weltgebetstages zum Thema „Kommt, alles ist bereit“ mit
einer Liturgie von Frauen aus Slowenien.
Nach dem Gottesdienst gibt es ein gemütliches
Beisammensein mit Kostproben aus der slowenischen Küche.
Sonntag, 03.03.2019 (Estomihi)
10:00 Uhr
Gottesdienst mit Dekan Dr. Glimpel
10:00 Uhr
Kindergottesdienst
14:00 Uhr
Trink deinen Kaffee mit Freunden – öffentlicher Kaffeetreff in
der Pfarrscheuer
Zum Weltgebetstag am Freitag, 1. März 2019 aus Slowenien
Kommt, alles ist bereit!
„Kommt, alles ist bereit”: Mit der Bibelstelle des Festmahls aus Lukas 14
laden die slowenischen Frauen ein zum Weltgebetstag am 1. März 2019.
Ihr Gottesdienst entführt uns in das Naturparadies zwischen Alpen und
Adria, Slowenien. Und er bietet Raum für alle. Es ist noch Platz –
besonders für all jene Menschen, die sonst ausgegrenzt werden wie
Arme, Geflüchtete, Kranke und Obdachlose. Die Künstlerin Rezka Arnuš
hat dieses Anliegen in ihrem Titelbild symbolträchtig umgesetzt. In über
120 Ländern der Erde rufen ökumenische Frauengruppen damit zum
Mitmachen beim Weltgebetstag auf.
Slowenien ist eines der jüngsten und kleinsten Länder der Europäischen
Union. Von seinen gerade mal zwei Millionen Einwohner*innen sind knapp
60 % katholisch. Obwohl das Land tiefe christliche Wurzeln hat,
praktiziert nur gut ein Fünftel der Bevölkerung seinen Glauben. Bis zum
Jahr 1991 war Slowenien nie ein unabhängiger Staat. Dennoch war es
über Jahrhunderte Knotenpunkt für Handel und Menschen aus aller Welt.
Sie brachten vielfältige kulturelle und religiöse Einflüsse mit. Bereits zu
Zeiten Jugoslawiens galt der damalige Teilstaat Slowenien als das
 
 
Aushängeschild für wirtschaftlichen Fortschritt. Heute liegt es auf der
„berüchtigten“ Balkanroute, auf der im Jahr 2015 tausende vor Krieg und
Verfolgung geflüchtete Menschen nach Europa kamen.
Mit offenen Händen und einem freundlichen Lächeln laden die
slowenischen Frauen die ganze Welt zu ihrem Gottesdienst ein. Der
Weltgebetstag ist in ihrem Land noch sehr jung. Seit 2003 gibt es ein
landesweit engagiertes Vorbereitungs-Team.
Dank Kollekten und Spenden
zum Weltgebetstag der Sloweninnen fördert das deutsche
Weltgebetstagskomitee die Arbeit seiner weltweiten Partnerinnen.
„Kommt, alles ist bereit“ unter diesem Motto geht es im Jahr 2019
besonders um Unterstützung dafür, dass Frauen weltweit „mit am Tisch
sitzen können“. Deshalb unterstützt die Weltgebetstagsbewegung aus
Deutschland Menschenrechtsarbeit in Kolumbien, Bildung für
Flüchtlingskinder im Libanon, einen Verein von Roma-Frauen in Slowenien
und viele weitere Partnerinnen in Afrika, Asien, Europa und
Lateinamerika.
Über Länder- und Konfessionsgrenzen hinweg engagieren sich Frauen für
den Weltgebetstag. Seit über 100 Jahren macht die Bewegung sich stark
für die Rechte von Frauen und Mädchen in Kirche und Gesellschaft. Am 1.
März 2019 werden allein in Deutschland hundertausende Frauen,
Männer, Jugendliche und Kinder die Gottesdienste und Veranstaltungen
besuchen. Gemeinsam setzen sie am Weltgebetstag 2019 ein Zeichen für
Gastfreundschaft und Miteinander: Kommt, alles ist bereit! Es ist noch
Platz.
Wir laden herzlich ein zum Ökumenischen Gottesdienst am
1.3.2019 um 19.00 Uhr in der Pfarrscheuer. Anschließend findet
ein gemütliches Beisammensein mit Kostproben aus der
slowenischen Küche statt.
 
Kontakt:

Adresse
Evangelisches Pfarramt Göbrichen
Kirchstraße 30
75245 Neulingen

Tel.: 07237-245
Fax: 07237-5085

E-Mail
goebrichen[at]kbz[dot]ekiba[dot]de

FAcebook
Facebook